Das 25. Festival Janáček und Luhačovice feiern wir vom 11. bis 15. Juli 2016

Festival Janáček und Luhačovice

Luhačovice ist eng verbunden mit dem weltbekannten Komponisten Leoš Janáček und dessen wiederholte Aufenthalte im hiesigen Heilbad waren für ihn eine der Inspirationsquellen seines Schaffens.

Zu Ehren des Komponisten wird seit 1992 jährlich das Musikfestival Janáček und Luhačovice gefeiert, das zu den musikalischen Prestigeereignissen in Tschechien gehört.

Seit 1998 begehen wir das Festival unter der Schirmherrschaft von Prof. Ing. Václav Klaus, damals als Vorsitzender des Abgeordnetenhauses des tschechischen Parlaments und ab 2003 als Präsident der Tschechischen Republik. Die letzten Festivaljahrgänge übernahm Frau Livia Klausová, die Gattin des Präsidenten, die Schirmherrschaft.

Das Hauptziel des Musikfestivals ist es, den Besuchern in der schönen Umgebung von Bad Luhačovice unvergessliche künstlerische Erlebnisse mit einer Reihe von Konzerten zu bieten, bei denen nicht nur die Musik des berühmten Leoš Janáček ertönt, sondern auch Stücke weiterer bedeutender Komponisten in der Darbietung tschechischer und ausländischer Spitzeninterpreten.

Der Gleichklang von Natur, Heilquellen, farbenfroher Architektur und erhebender Musik wird sicherlich zu Ihrer vollkommenen Erholung beitragen und Sie mit Ruhe und Behaglichkeit erfüllen.

Auf Ihren Besuch des 25. Jahrgangs des Festivals Janáček und Luhačovice in den Tagen vom 11. bis 15. Juli 2016 freut sich die Aktiengesellschaft Bad Luhačovice als Trägerin des Festivals.

Lazne Luhacovice, a.s., Lazenske namesti 436, 763 26 Luhacovice, Tel.: +420 577 682 220, E-Mail: kultura@lazneluhacovice.cz